moritz-schulz_elektro

DATEN UND NETZWERKTECHNIK

Strukturierte Verkabelungssysteme von 16-600 MHz nach ISO/IEC IS 11801. Dazu gehört auch die Primär-, Sekundär- und Tertiärverkabelung in den einzelnen Bereichen. Von der Anschlussdose am Arbeitsplatz bis hin zum Gebäudeverteiler. Alle Verlege- und Anschlussarbeiten, der Einbau von Netzwerkschränken mit den entsprechenden Verteilerpanelen. Mit speziellen Messgeräten werden die Verbindungsqualitäten überprüft und dokumentiert.

Glasfasernetze einschließlich Montage und Inbetriebnahme.